Schulsozialarbeit

Hallo liebe Kinder, liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

 

mein Name ist Christina Pelz und seit dem 01.08.2019 bin ich nun als Schulsozialarbeiterin an der Bürgerschule in Alfeld tätig.

 

"Schulsozialarbeit bedeutet, unterstützend und gemeinsam aktiv für eine Schule einzutreten, in der sich jeder wohlfühlt. In der jeder an Lernen und Bildung Freude und Spaß hat und seinen ganz individuellen Platz finden kann."

 

Schulsozialarbeit ist ein zusätzliches und freiwilliges Angebot an Schulen um Schülerinnen und Schüler darin zu unterstützen die Schule erfolgreich zu besuchen. Schülerinnen und Schüler können sich mit Problemen, Fragen und Ärger an mich wenden und wir werden gemeinsam bestimmt eine Lösung finden.

Schulsozialarbeit ist für Eltern und Sorgeberechtigte eine Anlaufstelle für Gespräche und Beratung zu Fragen und Problemen ihres Kindes im schulischen und privaten Bereich.

 

Ich freue mich darauf mit euch und Ihnen zusammen zu arbeiten

 

herzliche Grüße

 

Christina Pelz

 

 

 

 

für Sie erreichbar unter:

mail:

schulsozialarbeit-buergerschule@web.de

oder

mobil:

0152-38445016

Festnetz:

05181-2866518

 

Liebe Kinder, liebe Eltern und Sorgeberechtigte, die aktuelle Situation stellt uns alle vor die ein oder andere Herausforderung. Auch wenn wir uns derzeit nicht in der Schule sehen können, was mich sehr traurig macht, möchte ich hier erinnern, dass ich dennoch erreichbar bin. Also sollten Unsicherheiten oder Sorgen auftreten, bin ich gerne für euch und Sie da.

 

Bei Beratungsbedarf bin ich über meine E-mail: schulsozialarbeit-buergerschule@web.de oder aber telefonisch unter der Nummer: 0152-38445016 zu erreichen. Viele Grüße Christina Pelz

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.